Amortisation

Die Amortisation ist die planmäßige Tilgung der Schuld. Wenn es sich z. B. um einen Vollamortisationsvertrag handelt, so werden alle Kosten (Anschaffungswert, sonstige Kosten, Finanzierungskosten, …) vom Leasinggeber zu 100 % durch den Leasingnehmer bezahlt und amortisieren sich dadurch.

Wenn es sich um ein Non-Pay-Out Leasing handelt, ist es eine Teilamortisation und es liegt für den Leasinggeber keine Vollamortisation während der Laufzeit vor.

Hinterlassen Sie eine Antwort