Arbeitlos und auf der Suche nach einem Kredit?

Sie hatten schon früher Probleme mit dem Geld und waren immer knapp bei Kasse. Nun sind Sie arbeitslos und haben durch die Arbeitslose noch weniger Geld zur Verfügung, weil das Arbeitslosengeld einfach zu wenig ist. Nun überlegen Sie sich, wie Sie diese Notzeit überbrücken können und versuchen trotz der Arbeitslosigkeit an einen Kredit zu kommen.

Nun die Bank wird keine große Freude haben, denn jeder Konsumkredit ist äußerst schwer zu beantragen. Die Reserven, sprich Sicherheiten werden wohl eher gering ausfallen, wenn Sie überlegen einen Kredit aufzunehmen.

Versuchen Sie zu verzichten, schauen Sie welche Ausgaben Sie hinauszögern oder gar streichen können. Falls das alles nichts hilft, so sollten Sie versuchen beim Kreditgespräch den Bankangestellten davon zu überzeugen, dass Sie schon bald wieder Arbeit finden werden, dass Sie Sicherheiten vorweisen können und gegebenenfalls einen Bürgen haben, welcher über eine gute Bonität verfügt.

Hinterlassen Sie eine Antwort