Kleinkredit: Kleiner Kredit für kleine Wünsche

Ein Kleinkredit ist ein Kredit mit einer Kreditsumme zwischen 1.000,00 und 5.000,00 Euro. Ein Kleinkredit ist in der Regel gleichzusetzen mit einem Konsumkredit. Mit der ausgeborgten Summe werden meist die kleinen Wünsche erfüllt, für die man im Moment kein Geld hat, diese sich aber schnell erfüllen möchte. Die Laufzeit eines Kleinkredits ist meist auf 2-3 Jahre beschränkt. Eine längere Laufzeit würde auch auf Grund der niedrige Höhe des Kleinkredits auch wenig Sinn ergeben, noch dazu wenn mit dem geborgten Geld lediglich Konsumwünsche erfüllt werden, welche nicht von längerem Wert sind.

Leider ist der Kleinkredit meist auch ein Weg in die Misere der Kreditschulden, denn man sollte doch Erspartes haben und wenn man ehrlich zu sich selbst ist, Konsumwünsche sind meist Wünsche die man nicht unbedingt haben muss. Es geht hier nicht um das Überleben, um das Bezahlen der Miete etc. sondern um den Kauf eines neuen TV-Geräts, einer Fernreise oder ähnlichem. Alles Dinge die zwar schön sind, die jedoch nicht unbedingt benötigt werden.

Die Rückzahlung der Kreditraten für den Kredit drücken jedoch monatlich auf das frei verfügbare Haushaltsbudget und so kommt es nicht selten vor, dass gleichzeitig mehrere Kredite nebeneinander laufen und die monatlichen Kreditraten nicht mehr rückbezahlt werden können, weil man die Übersicht verloren hat und die Summe der einzelnen Raten der Kleinkredite machen wiederum einen höheren Kreditbetrag aus. Achten Sie daher wirklich darauf, ob es tatsächlich nötig ist, sich einen Kleinkredit zuzulegen!

Hinterlassen Sie eine Antwort