Kredit früher zurückzahlen und kündigen

Kredit vorzeitig zurückzahlen – Was gibt es bei der vorzeitigen Rückzahlung eines Kredits zu beachten, wie funktioniert die Kündigung eines Kredits und welche Möglichkeiten hat man und welche Einschränkungen gibt es hier vom Gesetz (Wann entstehen hier Kosten für den Kreditnehmer)?

Wenn man einen Kredit bei einer österreichischen Bank aufgenommen hat, kann es unter Umständen passieren, dass man früher als man erwartet hat, den Kredit schoon abzahlen kann. Dies lässt sich allerdings mit einer Kündigung des Kreditvertrags gleich stellen. Die Zinsen, die vorher mit der jeweiligen Bank vereinbart wurden, müssen sich natürlich bei einer vorzeitigen Rückzahlung sehr verringern. Daher ist die vorzeitige Rückzahlung mit dem österreichischen Paragraphen 16. VKrG geregelt. Diesen Gesetzestext kann man auch im Internet nachlesen. Im Grunde ist es ohne große Probleme möglich, dies zu tun, da der Kunde nach dem neuen österreichischen Verbraucherschutzgesetz auch das Recht dazu hat.

Das Recht, einen Kredit bei einer österreischischen Bank schon orzeitig zurückzahlen zu können, sollte man auch im Kreditvertrag bereits bei der Unterzeichnung vermerken, da die Bank durchaus das Recht hat, sich bei einer vorzeitigen Zurückzahlung entsprechende Gebühren, die anfallen können, auszahlen zu lassen. Eine Ausnahme ist, wenn die Rückzahlung in einem Zeitraum liegt, in dem kein fixer Sollzins mit der Bank festgelegt wurde oder die gesamte Summe 10.000 in einem Zeitrahmen von einem Jahr nicht übersteigt. Wenn man Kredite mit Tilgungsträgern oder Hypothekarkredite aufgenommen hat, so können natürlich auch wieder andere Vereinbarungen geltend gemacht werden. In diesem Fall muss man besonders achtsam sein und sich mit der Bank genau absprechen, wie der Kreditvertrag im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung weiter gehandhabt werden würde.

Hinterlassen Sie eine Antwort