Kredit Jahreszins

Kreditzinsen sind für viele Personen der entscheidende Faktor, wenn es darum geht einen Kredit auszuwählen. Die Auswahl des richtigen Kredits aufgrund der Kreditzinsen zu tätigen ist schlau, denn die Zinsen bestimmen die Kosten des Kredits. Jedoch sollte man nicht nur auf den Zins achten, mit dem die Banken werben, denn bei den Zinsen handelt es sich häufig um die Nominalzinsen. Die Nominalzinsen sind die bereinigten Zinsen und in der Regel verlockend niedrig. Auf die kurze Freude erfolgt dann jedoch zumeist das böse Erwachen, denn der Effektivzins ist der Zins, welcher für die Kredittilgung entscheidend ist. Der Effektivzins ist der Zins, bei dem alle weiteren Kosten mit eingebunden sind. Im Effektivzins findet sich zum Beispiel das Disagio wieder, sowie auch die Bearbeitungsgebühren, welche für den Kredit anfallen. Das Disagio, der Betrag zwischen Kredit- und Auszahlungsbetrag, kann in manchen Fällen 2-3% ausmachen, aus diesem Grund sollte man sich nicht auf die Nominalzinsen verlassen.

Damit man nicht im Nachhinein hohe Zinsen zahlen muss, sollte man in jedem Fall einen Vergleich anstellen. Ein Vergleich im Internet kann dabei helfen die individuellen Zinsen bestimmen. Dies geht am besten mit einem Kreditrechner auf einem Finanzportal. Ein Kreditrechner kann in der Regel kostenfrei und anonym genutzt werden. Durch die Möglichkeit individuelle Eingaben zu tätigen kann man den individuellen Zins bestimmen. Durch den Rechner kann man ein realistisches Bild erhalten.

Hinterlassen Sie eine Antwort