Kredit kurzfristig: Wie komme ich schnell zu Geld?

Wer ganz kurzfristig Geld benötigt, für den ist es fraglich, ob hier ein kurzfristiger Bankkredit tatsächlich das Richtige ist. Beim Abschluss eines Kredits wird einiges an Vorlaufzeit benötigt und auch die Kreditsteuer mit 0,8 % einmalig auf die Kreditsumme muss bezahlt werden. Daher ist es im Einzelfall zu prüfen, ob es Sinn ergibt, wenn ein Bankkredit für kurzfristiges Geld gemacht wird.

Alternativen zu Bankkredit für kurzfristiges Geld

Es gibt auch andere Möglichkeiten sich Geld kurzfristig auszuborgen. Hier einige Ideen, wie Sie sich kurzfristig und schnell Geld ausborgen können, ohne einen Kredit bei einer Bank zu beantragen:

  • Ausleihungen bzw. Kredite von Privaten (Verwandte, Bekannte),
  • Gehaltsvorschuss,
  • Girokonto Überziehungen,
  • Baukonten,
  • Pfandleihe

Achten Sie hier aber darauf, dass es trotz der Eile alles seine Richtigkeit hat und vergessen Sie trotzdem nicht auf das Verhandeln der Konditionen. Wichtig ist auch, dass Sie die Alternativen auch untereinander und zu einem Bankkredit vergleichen.

Geld nicht blind ausborgen

Gehen Sie behutsam vor, wenn Sie sich Geld ausborgen. Hier ist viel Umsicht und Geduld gefragt, auch wenn auf der anderen Seite der Geld-Schuh bereits drückt.

Hinterlassen Sie eine Antwort