Kredit Privatanbieter: Kredit von Privat beantragen über eine Kredit-Plattform

Immer mehr Kreditkunden stellen fest, dass die Zinsen bei Banken unter Umständen sehr hoch sind. Diesen Umstand haben mittlerweile gewisse Internet-Plattformen genutzt und bieten Kredite direkt von Privatanbietern an.

Bankless-Life: Gute Idee, aber schlechte Umsetzung – von FMA verboten

Das heißt, dass diese Portale in gewisser Hinsicht eine Vermittler-Rolle übernehmen. Demnach können hier Anbieter mit Geld, dieses direkt und ohne Umweg über eine Bank Privatleuten mit einer entsprechenden Bonität zur Verfügung stellen. In Österreich gab es kurzzeitig die Plattform Bankless-Life, vom Verein Nick2Nick. Diese Vermittlerplattform von Privatanbieter die einen Kredit anbieten bzw. möchten wurde aber von der FMA verboten, weil Konzessionen fehlten. In Deutschland gibt es jedoch ähnliche Plattformen für Kredit Anbieter, welche regen Zuspruch haben. Als Beispiele hierfür dienen SMAVA oder AUXMONEY. Die Funktionsweise der Plattformen ist die, dass private Kreditanbieter auf Kreditnachfrager treffen. Die Privatkunden erhalten somit sehr rasch ihr Geld und zahlen entsprechend günstige Zinsen an die Geldgeber auf direktem Weg. Etwaige Margen oder Bankgebühren können somit gut umgangen werden.

Erfahrungen und Konditionen von privaten Kreditanbietern – lohnt es sich einen Kredit von Privat zu beantragen?

In deutschen Preisvergleichen schneiden bekannte Plattformen die Kredite von Privatanbietern vermitteln in der Regel aus Kostensicht immer sehr günstig ab. Immer öfter werden auf diesem Weg auch bestehende Finanzierungen von Banken umgeschuldet. Je nach Finanzierungszweck kann der Geldgeber unter Umständen auch eine Sicherheit, zum Beispiel in Form von einem Fahrzeugbrief eines finanzierten Autos, verlangen. Nach einer Online Anfrage und der Prüfung der Angaben bzw. der Einkommensnachweise wird im Falle der Genehmigung das Geld innerhalb von zwei Tagen auf das Konto des Antragstellers überwiesen. Die Raten werden monatlich dann vom Konto eingezogen.

Hinterlassen Sie eine Antwort