Kredit trotz Karenz: Bekommt man einen Kredit während der Karenzzeit?

Falls Sie als Mutter in Österreich während der Karenzzeit arbeiten gehen werden Sie keine größeren Schwierigkeiten haben einen Kredit zu erhalten. Schwieriger gestaltet es sich allerdings wenn Sie nicht arbeiten gehen und Erziehungsurlaub für 1 bis 2 1/2 Jahre beantragt haben. In diesem Fall können Sie einem in Frage kommenden Kreditgeber keine aktuellen Lohn- und Gehaltsnachweise vorlegen. Diese Unterlagen sind für viele Banken ausschlaggebend um das Risiko eines Kredites abdecken zu können.
Leichter wird es hingegegen wenn Sie verheiratet sind und Ihr Mann für Sie als Bürge eintritt und seine Mitunterschrift eines Kreditantrages anbietet. Dies könnten auch die Eltern, sofern sie noch nicht in Rente sind, übernehmen.

Sind Sie alleinerziehend und haben nicht die Möglichkeit eines Bürgens, kann es helfen, Ihre Firma um eine schriftliche Zusage zu bitten, dass Sie nach der Karenzzierung wieder in Ihrem alten Beruf zur gleichen Entlohnung weiterarbeiten können. Dies muss der Arbeitgeber in Österreich, wenn Sie gegen wenige Regelungen nicht verstossen, ohnehin gewährleisten.
Wie viele Jahre Sie vor der Karenzzeit schon in einer Firma gearbeitet haben kann sich auch positiv auf die Entscheidung ob Sie einen Kredit trotz Karenz erhalten, auswirken.

Hinterlassen Sie eine Antwort