Kredit trotz Schufa Eintrag

Unter einem Kredit trotz Schufa Eintrag, versteht man meist einen Kleinkredit, der beantragt wird, wenn man gewisse Schritte eines normalen Kreditantrages umgehen möchte. Möchte man zum Beispiel einen Kredit aufnehmen, ohne dass es einen Vermerk oder Eintrag bei der österreichischen KSV oder der deutschen Schufa Gesellschaft gibt, so kann man einen solchen Schweizer Kredit ohne Schufa aufnehmen. Sinn macht diese Sorte von Kredit auch dann, wenn man aufgrund eines bereits bestehenden negativen Schufa-Eintrages eine Absage anderer Kreditgesellschaften erwartet aber dennoch schnell Geld braucht. Bei einem solchen Kredit handelt es sich im Normalfall um Kleinkredite, die ohne großen Aufwand genehmigt und ausbezahlt werden. Ein Kredit trotz Schufa Eintrag macht vor allem dann Sinn, wenn man schnell und ohne großen Aufwand an Geld kommen möchte.

Wird ein solcher Kredit trotz Schufa Eintrag genehmigt, so besteht der Vorteil der Zweckungebundenheit des Geldes, da es sich um relativ kleine Beträge handelt. Ein weiterer Vorteil ist außerdem, dass niemand für die Bonität des Schuldners bürgen muss, was das Antragstellen wiederum vereinfacht. Zu beachten ist allerdings, dass die Zinsen aufgrund dieser Vorteile etwas höher ausfallen und sich die Laufzeit auf maximal 40 Monate beläuft. Die kleine Auswahl an solchen Kleinkrediten ohne Schufa, ist ein weiterer Nachteil dieser Darlehensart.

Hinterlassen Sie eine Antwort