Kredit Volksbank

Kredite bei der Volksbank

Ein Volksbank Kredit wird deshalb häufig nachgefragt, weil die Volksbanken in Österreich sehr oft vertreten sind. Die Volksbanken  sind als Genossenschaftsbanken organisiert und seit über 150 Jahre auf dem Markt präsent. Ein dichtes Filialnetz garantiert eine gute Erreichbarkeit für die Kunden, die Kernzielgruppen sind Privatkunden sowie regionale Klein- und Mittelbetriebe.

Volksbank – Kreditzinsen

Das Zinsniveau der Volksbank bewegt sich zwischen 0,9 % (Wohnbaudarlehen bis zur Zuteilung durch die Bausparkasse) bis zu knappen 7 % für einen Konsumkredit.

Volksbank – Voraussetzungen für die Kreditgewährung

Die Voraussetzungen, um von der österreichischen Volksbank einen Kredit eingeräumt zu bekommen, hängen von der Art des Kredites, der Kredithöhe und allfälligen Sicherheiten ab. Generell sind die „banküblichen Bonitätskriterien“ zu erfüllen, d.s. Alter über 18 Jahre, mindestens 3monatiges, ungekündigtes Beschäftigungsverhältnis und Wohnsitz im Inland. Eventuell ist ein Bürge erforderlich, es kann auch notwendig sein, eine Eintragung ins Grundbuch vornehmen zu lassen. Genaue Details darüber erfährt man am Besten bei einem persönlichen Beratungsgespräch.

Volksbank – aktuelle Kreditangebote

  • Sofortkredit: Der gewünschte Betrag steht nach kurzer Prüfung sofort zur Verfügung, Laufzeit und Raten sind flexibel und individuell zu vereinbaren, die Höhe der Rückzahlung wird im Einvernehmen mit dem Kunden festgelegt.
  • Bauspardarlehen: Dient zur Erfüllung der Wohnträume, mit dem Bauspardarlehen lässt sich der Kauf einer Eigentumswohnung, der Bau eines Hauses oder auch die Renovierung der bestehenden Unterkunft realisieren. Das Bauspardarlehen beginnt mit einer Verzinsung von 0,9 %, diese steigt nach längstens 18 Monaten auf 3 %. Gesetzlich fixiert ist die Zinsobergrenze für Bauspardarlehen: Diese liegt bei 6 %. Das Bauspardarlehen wird im Grundbuch eingetragen, wodurch zusätzliche Gebühren (Gericht, Notar etc.) entstehen können.
  • Baukonto: Das Baukonto dient als Drehscheibe für die Finanzierung von Bauvorhaben. Über dieses Konto werden alle Zahlungen abgewickelt, bis das Bauvorhaben abgeschlossen ist und der verbleibende Saldo in einen Kredit umgewandelt wird. Der Rahmen am Baukonto ist nach Bedarf ausnutzbar, es sind für diese Finanzierungsform auch keine monatlichen Raten zu begleichen. Durch die Möglichkeit, rasch Zahlungen zu tätigen, wird man in die Lage versetzt, allfällige Boni und Skonti von den Lieferanten auch tatsächlich auszunutzen.

Zu allen Kreditangeboten ist es möglich, bei der Volksbank zusätzlich eine Kredit-Restschuldversicherung abzuschließen, auch zahlreiche andere Versicherungsprodukte runden das Angebot der Volksbank ab.

Kreditrechner der Volksbank

Hier erfahren Sie mehr über den Kreditrechner der Volksbank.

Hinterlassen Sie eine Antwort