Kredite für eine junge Familie

Immer mehr junge Familien in Österreich träumen davon, sich nach vielen langen Jahren voller Sparen den Traum von einem eigenen Haus erfüllen zu können und sich ein Grundstück kaufen zu können – der Traum vom Eigenheim soll erfüllt werden!

Egal, für was man den Grund benötigt – die wenigsten Österreicher sind dazu imstande, den gesamten Betrag für Baugrund auf einmal bezahlen zu können und nehmen daher Kontakt mt einer österreichischen Bank auf, um sich um einen Kredit zu bemühen. Dies ist aber sehr fatal, denn wenn schon für das Grundstück ein Kredit aufgenommen wird, so sind die Anzeichen, dass zuwenig Eigenkapital vorhanden ist, sehr deutlich. Mit wenig Eigenkapital gewährt die Bank keinen Kredit, bzw. falls sie ihn doch gewährt, so sind Sie mit Haut & Haaren der Bank ausgeliefert!

Eine Alternative zur drohenenden Überschuldung (oder einen Baugrund, aber keine Chance auf ein Häuschen darauf) ist, dass man finanzielle Unterstützung von Dritten bekommt. Hier sind Eltern, Großeltern sehr oft gefragt, den Jungen auf die Beine zu helfen.

Möchte man in Österreich bei einer Bank einen Kredit für ein Grundstück aufnehmen, so ist dies auf jeden Fall mit vielen unterschiedlichen Bedingungen verbunden, die erfüllt werden müssen. Denn natürlich braucht die Bank auch eine Sicherheit, da sie ihr geliehenes Geld wieder zurück erhalten möchte. Hier sind eine ausreichende Bonität, ein festes Einkommen und vor allem gute Argumente besonders entscheidend.

Hinterlassen Sie eine Antwort