Kredite online

Obwohl einige Anbieter ihre Online-Kreditangebote aufgrund der Finanzkrise aus dem Sortiment genommen haben, findet man diese Kreditform (online Kredite) nach wie vor vereinzelt bei Anbietern wie der Santander Consumer Bank. Kredite online zu beantragen bietet eine gute Möglichkeit relativ rasch und günstig an Geld zu kommen. Der Preisvorteil kommt von den im Vergleich zu Bankkrediten niedrig ausfallenden Zinsen, da bei reinen Onlinegeschäften, Kosten für das Personal, die Filiale und die Miete weg- bzw. gering ausfallen. Neben den fairen Zinssätzen ist die meist einfach strukturierte Online-Maske ein weiterer Vorteil Kredite online zu beantragen, da diese Fehler bei der Eingabe der Daten kaum zulassen. Die Bearbeitungszeit beläuft sich in der Regel auf nur wenige Tage und erfolgt in einzelnen Fällen auch ohne Schufa Auskunft.

Wer sich den Weg zur Bank ersparen möchte und auf eine gewisse Anonymität Wert legt, für den sind Online-Kredite das Richtige. Obwohl ein Telefonat mit dem Kreditanbieter zu empfehlen ist und dies außerdem auch von Onlineanbietern befürwortet wird, ist dies für einen Antrag nicht notwendig.

Auch wenn diese Form von Kredit noch am Markt und die komplette Einstellung des Angebots an Onlinekrediten nicht zu erwarten ist, zeigt sich ein gewisser Trend weg von dieser entstehenden Kundenanonymität, zurück zu einer  verstärkten Kundenbeziehung, die nur mit direktem Kontakt möglich ist. Die nächsten Jahre werden zeigen, ob die Option Kredite online zu beantragen weiterhin bestehen und von Kunden in Anspruch genommen wird.

Hinterlassen Sie eine Antwort