Kredite von Direktbanken – günstig?

Die Direktbanken wie allen voran die ING DIBA haben einen guten Ruf, wenn es um Sparzinsen geht, aber wie sieht es eigentlich aus, bei Kreditzinsen? Vergeben Direktbanken eigentlich auch Kredite und sind diese günstiger wie bei so mancher Filialbank? Und wie ist das mit der Beratung, denn Direktbanken haben doch keine direkten Ansprechpartner, bei denen man sich informieren kann und ein Kredit ist doch auch Beratung.

Natürlich bieten die meisten Direktbanken auch Kredite an, auch die ING DIBA in Österreich, wobei es sicherlich nicht der Schwerpunkt der ING DIBA ist, auch Kredite zu vermitteln. Bei Direktbanken ist es meistens so, dass derjenige der einen Kredit möchte auf der Website der Kredit-Direktbank angibt, wie viel Kredit benötigt wird und über welchen Zeitraum. Dazu werden noch andere Informationen wie Gehalt, andere Kredite, etc. abgefragt und für was der Kredit eigentlich benötigt wird. Viel Beratung ist hier nicht dahinter und man kann es zwar telefonisch versuchen Auskunft zu bekommen, nur wird man eher eine Produktauskunft erhalten. Bei einer Hausbank wird man wohl noch eher eine Beratung im Sinne „Brauchen Sie den Kredit wirklich?“ erhalten bzw. wird einem der Kreditberater im Angesicht doch eher die richtigen und besseren Fragen stellen.

Von den Kreditkonditionen kann man von Haus aus nicht sagen, ob nun der Kredit einer Direktbank günstiger ist wie bei einer Hausbank, oder nicht. Auf jeden Fall ist der Antrag über das Internet bei einer Kreditbank einfacher und schneller.

Hinterlassen Sie eine Antwort