Kreditrechner Raiffeisen

Ein Kreditrechner von Raiffeisen-Banken findet sich auf jeder lokalen Website der Raiffeisenbanken Österreichs. Über die Menüstruktur Privatkunden -> Wünsche richtig finanzieren -> Kreditrechner findet man auf jeder Raiffeisen Homepage diesen Kreditrechner. Zu Beginn der Bedienung des Kreditrechners von Raiffeisen muss man sich entscheiden ob die Kreditrate oder die Laufzeit des Kredits errechnet werden soll. Je nachdem wie die Auswahl der gewünschen Berechnung erfolgt ist, gibt man die dementsprechenden Zahlenwerte ein.

Der Kreditrechner bei Raiffeisen ist nicht aktuell und ist nur beispielhaft. Das bedeutet, dass man z. B. den Zinssatz selbst eingeben muss. Verglichen zu Kreditrechnern der Konkurrenz erhält man bei Raiffeisen keinen Hinweis darauf, wie hoch im Moment der Zinssatz bei Kreditzinsen sind. Auch über eine optimale bzw. Mindestlaufzeit des Kredits erhält man keinen Hinweis bzw. Hilfestellung.

Kreditrechner Raiffeisen

Der Kreditrechner von Raiffeisen ist simpel aufgebaut, kann aber auch nicht viel.

Mit diesem Kreditrechner erhält man zwar schnell ein Ergebnis, jedoch weiß man nicht wie realistisch dieses auch ist, sofern man zuvor nicht dementsprechende Angebote eingeholt hat und seinen persönlichen bonitätsabhängigen Zinssatz für einen Kredit weiß.

Keine Antworten

  1. Pingback: Kreditrechner | Kredit 4. September 2010

Hinterlassen Sie eine Antwort