Kreditsteuer Abschaffung – jetzt ist es soweit, keine Kreditsteuer mehr!

Jetzt kommt es endlich, die Kreditsteuer wird abgeschafft! Die Abschaffung der Kreditsteuer war bereits die letzten 10 Jahre ein brandaktuelles Thema, denn die Einnahmen aus der Kreditsteuer ware nicht sehr hoch, dafür der Verwaltungsaufwand immens. Jetzt hat sich die Regierung beim neuen Sparpaket entschlossen auch die Kreditsteuer abzuschaffen und dieses Mal erfolgreich!

Statt Kreditsteuer kommt nun die Bankenabgabe

Der Deal mit den Banken war wohl der, dass es in Zukunft keine Kreditsteuer mehr gibt, dafür aber eine Bankenabgabe. Die Bankenabgabe soll rund 500 Millionen Euro pro Jahr bringen, während die Abschaffung der Kreditvertragsgebühr (so heißt die Kreditsteuer offiziell) eine Entlastung für Konsumenten in der Höhe von 150 Millionen Euro bedeutet. Man darf nun abwarten, ob die Aufhebung der 0,8 bzw. 1,5 % Kreditsteuer nun 1:1 den Konsumenten und Unternehmen zu Gute kommen, oder ob die Banken diese Chance nutzen und sich diese Kreditsteuer unter dem Nagel reißen bei der Kreditvergabe.

Keine Kreditsteuer ab 2011

Es darf davon ausgegangen werden, dass die Kreditsteuer mit 1.1.2011 abgeschafft wird. Ab diesem Zeitpunkt müssen bei neuen Krediten keine 0,8 bzw. 1,5 % der Kreditsumme mehr an das Finanzamt bezahlt werden.

Hinterlassen Sie eine Antwort