Kreditzinsen Prognose der ERSTE Bank

Die Erste Bank hat eine Prognose über die Kreditzinsen abgegeben und man darf gespannt sein, ob der Blick in die Glaskugel aussagekräftig und wahr sein wird, oder sich die Kreditzinsen doch anders entwickeln werden. Nachzulesen ist die Prognose unter folgender URL. Hier die Zusammenfassung, wie sich die Kreditzinsen entwickeln sollen laut der Ersten Bank:

Obwohl sich die Situation an den Finanzmärkten derzeit ziemlich unübersichtlich darstellt, ist in der näheren Zukunft eher nicht mit einer Umkehr des abwärts gerichteten Zinskanals zu rechnen. Es sind derzeit einfach keine Impulse erkennbar, die zu einem Trendwechsel führen könnten. Woher sollen die auch kommen, wackeln doch die Wachstumsziele der großen und wichtigen Volkswirtschaften erheblich, in vielen Ländern geht sogar das Rezessionsgespenst umher. Dazu summieren sich die allgemeine Schuldenkrise, abstürzende Aktienmärkte und Gerüchte um die Zahlungsfähigkeit einiger europäischer Großbanken. In dieser Situation würden höhere Zinsen als ungenießbare Giftpillen für Finanzmärkte und die konjunkturelle Erholung aufgefasst.

Genau deshalb wird es dazu wohl auch kaum kommen. FED und EZB haben angesichts der dramatischen Entwicklungen an den Finanzmärkten und der Schuldenfront ihre Unabhängigkeit faktisch aufgegeben und beugen sich dem Diktat der Politik, hoffentlich nur vorübergehend. Was sollen die Notenbanken aber auch machen, was nutzt schon die penible Einhaltung von Stabilitätskriterien, wenn es an vielen anderen Stellen lichterloh brennt. Die aktuelle Finanzkrise hat Dimensionen erreicht, die nur im Zusammenspiel von Politik und Notenbanken möglich ist. Eine Maßnahme ist, die Märkte mit ausreichend billigem Geld zu beruhigen. Das wird schon einige Zeit so gemacht und wird sicher auch erstmal so bleiben. Dass Japan schon seit Jahren sogar eine Null-Zins-Politik fährt, beweist nur, dass dieser Zustand sehr lange durchgehalten werden kann.

Kreditnehmer wird das freuen und Sparer ärgern. Eine Garantie für dauerhaft niedrige Zinsen ist das jedoch nicht. Der vielstimmige und quirlige Westen – Europa und USA – ist nur schwer mit dem disziplinierten Japan vergleichbar.

Hinterlassen Sie eine Antwort