Nominalzinssatz

Der Nominalszinssatz ist jener Zinssatz mit dem der Kreditbetrag verzinst ist. Im Unterschied zum Effektivzinssatz ist der Nominalzinssatz genau jener Zinssatz (Fixzinssatz oder auch variabler Zinssatz) mit dem die Zinsen des Kreditbetrags errechnet werden. Der Nominalzinssatz ist daher auch immer niedriger als der Effektivzinssatz, da in diesem Kreditzinssatz eben die Nebenkosten nicht berücksichtigt sind.

Hinterlassen Sie eine Antwort