Ratenkredit

Viele Banken und Kreditinstitute bieten ihren Kunden heute besondere Kreditformen an. Eine Kreditform, die schon seit mehreren Jahren von zahlreichen Banken angeboten wird, ist der Ratenkredit. Der Ratenkredit bietet gegenüber anderen Kreditformen viele Vorteile. Ein wesentlicher Vorteil besteht in der Ratentilgung. Alle Ratenkredite werden in Raten getilgt. Durch die sinkende Restschuld während der Laufzeit kann man als Verbraucher von einer konstanten Tilgung und niedriger werdenden Zinsen profitieren. Neben der Ratentilgung sind jedoch noch weitere Vorteile gegeben. So kann man sich als Verbraucher auf ein allgemein niedriges Zinsniveau einstellen. Die Laufzeit, sowie auch die Kreditsumme, können vom Kreditnehmer individuell bestimmt werden. Die Flexibilität des Ratenkredits drückt sich besonders in der Laufzeit aus. Viele Anbieter ermöglichen es dem Verbraucher, zwischen einer Laufzeit von 1-10 Jahren zu wählen.

Ratenkredite werden heute nicht mehr nur über Filialsysteme vermarktet, viele Banken und Kreditinstitute machen heute auch eine Online-Beantragung von Ratenkrediten möglich. Die Online-Beantragung bietet den entscheidenden Vorteil das Zeit eingespart werden kann. Durch die Online-Beantragung kann man häufig von günstigeren Konditionen profitieren. Die Banken verfügen über geringere Kosten und können die Einsparungen an den Verbraucher weitergeben.

Da das Angebot an Ratenkrediten heute sehr groß und vielfältig ist, sollte man als Verbraucher unbedingt von einem Vergleich Gebrauch machen. Der Vergleich von Ratenkrediten im Internet ist besonders empfehlenswert, da man hier einen guten Überblick über die verschiedenen Kreditangebote erhält. Viele Finanzportale bieten für den Vergleich von Ratenkrediten einen Kreditvergleich mit einem Kreditrechner an. Der Kreditrechner bietet als Vergleichsinstrument den entscheidenden Vorteil, das individuelle Angaben im Vergleich berücksichtigt werden können.

Hinterlassen Sie eine Antwort