Santander Kredit

Von | 18. Februar 2011


Die Santander Bank ist eine Tochter der spanischen Banco Santander. Das Deutsche Unternehmen hat seinen Sitz in Mönchengladbach und wird als AG geführt.
Ein Kredit bei der Santander Bank kann online abgeschlossen werden. Das Bankinstitut verfügt über ein Extra-Internet-Angebot, online kann man seinen Wunschkreditbetrag eingeben, die Laufzeit und den ersten Tag der Fälligkeit wählen. Als Unterlagen wird ein aktueller Einkommensnachweis und Personalausweis sowie Bonität vorausgesetzt. Entschließt man sich für den BestCredit, und bekommt innerhalb von 14 Tagen ein besseres Zinsangebot einer anderen Bank, passt die Santander den BestCredit auf diesen Zinssatz an. Ebenso schnell und komplikationslos kann man eine Baufinanzierung, Autokredit oder Leasing beantragen. Auch eine Ratenschutzversicherung wird online angeboten, mit der man sich selber und die Familie gegen die finanziellen Folgen von Unfällen, Arbeitsunfähigkeit Arbeitslosigkeit und Tod absichern kann. Ebenso ist auch montags bis samstags eine Hotline erreichbar, bei der Berater mit Rat und Tat zur Seite stehen. Mit ihren Filialnetz von aktuell 175 Filialen ist auch jederzeit ein Mitarbeiter persönlich oder aber nach Terminabsprache für den Kunden ansprechbar.
Fazit: Die Homepage ist gut strukturiert, verfügt über ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Viele Möglichkeiten in Zeiten von Online-banking für den Kunden!

Daten zum Santander Kredit

Krediterteilung: sofort, online
Bearbeitungsgebühr: 3,5 % der Kreditsumme
Verwendungszweck: offen
Kreditversicherung: optional
Umschuldung von laufenden Krediten: optional
Sondertilgung: optional

[thumb]http://santander.de/de/privatkunden/finanzierungen/Finanzierungen_1.html[/thumb]

Mehr über den Santander Kredit erfahren Sie auf deren Website. Dort können Sie sich weiter informieren und gegebenenfalls auch beantragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.