Sofortkredit ohne KSV: Meist dubios

Sofortkredit, jetzt, sofort, ohne KSV, ohne Bonitätsprüfung – so verspricht es zumindest die Werbung und die Wahrheit ist in der Regel sehr beschaulich, denn es dürfte sich hierbei um einen dubiosen Anbieter handeln. Schon mal vom Gesetz wegen, darf es keinen Kredit ohne Bonitätsprüfung geben. Doch die Not scheint bei manchen Zeitgenossen einfach zu groß sein und deshalb benötigen einige einen Sofortkredit ohne KSV Prüfung. Dies entspricht einfach nicht dem, was die Kreditgeber möglich machen. Die Kreditgeber, welche mit solchen Werbesprüchen die Kunden zu ködern versuchen dürfen ruhig als unseriös und dubios abgestempelt werden.

In den OÖN wird von 2 Fällen erzählt, bei denen Konsumenten vorab mehrere hundert Euro an einem Kreditvermittler gesandt haben – eine Gegenleistung fand nie statt und die Kreditinteressenten warten noch immer auf einen Kredit. In Österreich dürfen Kreditvermittler nur dann eine Provision verlangen, wenn auch tatsächlich ein Kredit vermittelt wird. Wenn kein Kredit vermittelt wird, so steht dem Vermittler keinerlei Provision zu.

Wer tatsächlich einen Sofortkredit benötigt, der soll sich an eine Bank wenden. Hier wird man seriös behandelt. Wichtig ist aber auch hier, vergleichen Sie die Angebote. Wichtig ist hier natürlich, dass bei Banken immer eine Bonitätsprüfung stattfindet. Ein Kredit ohne KSV, den gibt es nur im Träumeland!

Hinterlassen Sie eine Antwort