Sondertilgungen bei einem Kredit

Beim Abschluss eines Kredits, vor dem Unterzeichnen des Kreditvertrags müssen Sie unbedingt darauf achten, wie die Regeln bei Sondertilgungen aussehen. Banken sind berechtigt, dass diese bei Sondertilgungen vom Kreditnehmer einen Teil der entgangenen Kreditzinsen, in Rechnung zu stellen. Das bedeutet für den Kreditnehmer, dass man sich bereits im Kreditgespräch ausverhandelt, zu welchen Konditionen man Sondertilgungen beim Kredit durchführen kann und darf. Eine vorzeitige Rückzahlung eines Teiles des Kredits reduziert ihre Kreditzinsen und/oder auch die Kreditraten für die Zukunft. Damit vergrößeren Sie sich Ihren finanziellen Spielraum.

Wenn also Geld bei Ihnen übrig bleibt, so sollten Sie, dies bis auf einen Notgroschen, für Sondertilgungen des Kredits verwenden. Speziell zu Beginn der Laufzeit zahlt man wesentlich mehr Zinsen, als die Kreditrate für die eigentliche Tilgung des Kredits verwendet wird.

Hinterlassen Sie eine Antwort