Zinssatz

Von | 30. April 2012

Der Zinssatz spielt bei Krediten eine entscheidende Rolle. Der Zinssatz definiert die Kosten, welche durch die Kreditaufnahme verursacht werden. Der Zinssatz ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Ein wesentlicher Faktor ist die Kreditform. Die Kreditform bzw. der Verwendungszweck, sorgen für ein unterschiedliches Zinsniveau. Neben dem Verwendungszweck nimmt die Laufzeit, die Form der Tilgung sowie auch die Kreditsumme einen entscheidenden Einfluss auf den Zinssatz. Besonders die Laufzeit und die Kreditsumme haben einen besonderen Einfluss, da bei hohen Kreditsummen und langen Laufzeiten das Kreditrisiko deutlich höher ist.

Da der Zinssatz die Kosten für den Kredit bestimmt, sollte man als Verbraucher unbedingt einen Zinsvergleich durchführen. Der Zinsvergleich vor der Kreditaufnahme kann dazu beitragen, viel Geld zu sparen. Durch den Vergleich von Krediten kann man als Verbraucher den günstigsten Anbieter finden und somit die Zinskosten deutlich reduzieren. Heute wird der Kreditvergleich im Internet möglich gemacht. Der Kreditvergleich im Internet wird oftmals mit einem Kreditrechner ermöglicht. Der Kreditrechner bietet die Chance, individuelle Angaben im Vergleich zu berücksichtigen. Der Kreditvergleich bietet dem Verbraucher die Möglichkeit eine individuelle Laufzeit, Tilgung und Kreditsumme zu berücksichtigen. Ein Kreditvergleich mit einem Kreditrechner im Netz ist kostenfrei, schnell, einfach und anonym. Dem geringen Aufwand steht eine häufig hohe Ersparnis gegenüber, sodass man unbedingt auf einen Vergleich zurückgreifen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.